Workshopwochenende
Claudia Behlendorf & Paul Ziehmer

WAAAAAAAAAAAAAAAAH! "Die Affirmative" kommt nach Köln! Also mit Claudia und Paul kommen zwei sehr tolle Teile des sehr, sehr tollen Mainzer Improensembles zu uns und wir freuen uns enorm darüber.

Claudia ist Improlehrerin, Schauspielerin und Mitgründerin der Affirmative - seit mehr als 10 Jahren ist sie aus der deutschen Improszene nicht mehr wegzudenken. Genau wie Paul - der ausgebildete Schauspieler und Trainer ist für seinen körperlichen Einsatz auf der Bühne bekannt. 

Gemeinsam leiten die beiden eine der größten Improschulen unseres Landes, touren regelmäßig durch Deutschland und holen sich die Maestrokronen - zum Beispiel auch in Köln!

Workshop Claudia Behlendorf (Samstag)

Doppeldeutig – gib deiner Szene eine zweite Ebene
 
Du spielst eine Szene, Inspiration: "tapezieren". Die Figuren: tapezieren. Sie sprechen über: tapezieren. Sie meinen in Wirklichkeit: tapezieren. Wie interessant findest du persönlich tapezieren? 

Ganz genau. Das Publikum auch. Deshalb lernst du in diesem Workshop, banale Bühnensituationen anzureichern, sodass sie extrem witzig, hochgradig spannungsgeladen oder tiefemotional werden. Subtext und zweite Ebenen eignen sich ebenso gut für brillante Comedy wie für packende, tiefe Beziehungen auf der Bühne. Platte Szenen gehören in deine Improvergangenheit! 

Wir werden im Workshop sehr viel spielen und wenig reden und du bekommst ganz praktisch anwendbare Werkzeuge für die Bühne an die Hand. Tapezieren wird nach diesem Workshop nie wieder nur tapezieren sein!

Workshopsprache: deutsch

Workshop Paul Ziehmer (Sonntag)

Ich Zuerst!

Yes And! Die Angebote der Szenen-Partner*in akzeptieren. Zuhören. Scheinen lassen. Und bloß nicht blocken! Wie oft standest du schon auf der Bühne und hast deine Idee verworfen, weil dein*e Partner*in etwas definiert hat, was vermeintlich nicht zu deiner Idee passt? Doch halt, das muss nicht sein!

In diesem Workshop lernst du dich selbst und deine Ideen zu lieben. Denn jede Idee ist es wert, auf die Bühne gebracht zu werden. Und sie dann mit den Ideen deiner Spielpartner*innen zu kombinieren. Ich bin deine Pfarrerin. Klar. Aber warum kann ich nicht auch gleichzeitig deine Mutter sein. Du bist mein Kassierer. Cool. Aber sei auch gern gleichzeitig ein römischer Kaiser. Alles möglich. Du lernst, dir selbst Dinge zu geben, die dich Szenen energetisch und mit viel Comedypotenzial starten lassen. Und du lernst den Mitspieler*innen viele wunderschöne Geschenke zu machen. Zum sammeln, tauschen und spielen.

Workshopsprache: Deutsch

Alle Infos:

WICHTIG: Beide Workshops können unabhängig voneinander gebucht werden

Preis pro Workshop (6 Stunden Unterricht): 99,90 Euro

/ 84,90 Euro (reduziert)

Preis beide Workshops: 189,90 Euro / 164,90 Euro

Wann: Samstag 25.3.2023, 11-18 Uhr

Sonntag 26.3.2023, 11-18 Uhr

Wo: Studio 11, Köln Ehrenfeld

Corona: Wir testen uns vor den Kursen, vor Ort - bitte bringt einen Schnelltest mit!